Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Microsoft Produkten

Am 25. Mai 2018 trat die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Die DSGVO ist ein europäisches Datenschutz- und Sicherheitsgesetz, das einen neuen globalen Standard für Datenschutzrechte, Sicherheit und Compliance festlegt.

Ihre Maßnahmen zur Umsetzung des Datenschutzes

Die aktuellen vorhandenen Microsoft Software Versionen und Dienste unterstützen Sie bei der Erfüllung der DSGVO-Anforderungen. Wichtig ist hier, dass Sie die aktuellesten Versionen in Bezug auf ihre Microsoft Produkte, wie Dynamics 365 Business Central (Dynamics NAV) einsetzen müssen. 

✅Microsoft Datenschutzerklärung - Neuigkeiten zum Datenschutz

✅ Standardvertragsklauseln der europäischen Union AV mit Microsoft - Licensing terms 

✅ Licensing Terms and Documentation - zur Einhaltung des Datenschutzes

✅ Handlungsempfehlungen des Europäischen Datenschutzausschusses - Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten hierzu 

Wie Sie die weiteren Produkte von Microsoft unterstützen erfahren Sie im Trustcenter. Microsoft investiert ständig in zusätzliche Funktionen und Funktionalitäten auch in den Datenschutz.

Weitere Informationen zum Datenschutz

EU-Datenschutz-Grundverordnung in Deutschland  ✔ Whitpaper hier herunterladen

Microsoft veröffentlicht regelmäßig einen Datenschutzbericht ✔ Microsoft-Datenschutzbericht

 

 

DSGVO Datenschutz-Grundverordnung Microsoft Produkte


Dokumente zur Compliance von Dynamics 365


Auftragsverarbeitungsvertrag (AV) nach DSGVO

Auftragsverarbeitung-Vertrag-Standard-V3_8b_DSGVO_BSS_Ost_062018.pdf





Möchten Sie uns eine Frage stellen?


empty